Hast du schon einmal von einem Buch oder dessen Inhalt geträumt?

Ich bin sicher, dass ich das getan habe und vermutlich sogar regelmäßig tue. Ich erinnere mich an einen Vorfall, bei dem Hermine mich eindringlich darauf hinwies, dass ich doch mal wieder meine Sprachbücher aufschlagen sollte. Sie hat mich mit so viel Vorwurf in ihren Augen angesehen, dass ich mich am Morgen noch daran erinnerte.

Gelegentlich spinne ich auch Geschichten im Traum weiter. Leider kann ich nie die Details rekapitulieren, so dass ich diese skurrilen Bestseller wohl nie schreiben werde.

Ich danke für diese Frage wie immer der Moderation vom Buchfresserchen und der fleißigen Fragenstellerin aus Yvonnes Bücherecke

Und ihr so? Träumt ihr von Mr. Darcy oder Legolas?

Advertisements